Köstritzer Schwarzbier – Erfrischend dunkel.

Erlesene Zutaten, eine einzigartige Rezeptur und Brautradition mit Leidenschaft: Ein Köstritzer Schwarzbier ist ein Biererlebnis der besonderen Art und steht für Genuss in Perfektion. Die besondere Röstung der Braugerste zu feinstem Röstmalz ist es, die der Brauspezialität sein einzigartiges Malzaroma und einen unvergleichlichen Charakter verleiht. Schmecken Sie den Unterschied und genießen Sie Deutschlands beliebtestes Schwarzbier.

HopfenHopfen

MalzMalz

HelligkeitHelligkeit

FruchtFrucht

  • 100%
  • 80%
  • 60%
  • 40%
  • 20%
  • 0%

HopfenHopfen

bar

MalzMalz

bar

HelligkeitHelligkeit

bar

FruchtFrucht

bar

Sensorik

Ein vielschichtiges Schwarzbier, das mit seiner Aromenfülle schlank und erfrischend schmeckt.

Aussehen

Aussehen

Elegante und intensiv schwarze Farbe. Anhaltende, ausgeprägte Schaumkrone mit feinen Poren.

Geruch

Geruch

Duftet nach intensiv-würzigen Aromen wie Salbei, gerösteten Esskastanien, dunklem Honig, Bitterschokolade und frischem Landbrot.

Aroma

Aroma

Im Trunk herb, von zartbitteren Kräuter- und Röstaromen geprägt. Zartes Prickeln balanciert die intensive Aromatik voller Frische und Eleganz. Ausklang mit feinen Bittertönen und malziger Süße am Gaumen.

BIERGATTUNG

Vollbier

BRAUART

untergärig

ALKOHOL

4,8 % vol

STAMMWÜRZE

11,4 %

BRENNWERT

173 kJ/ 42 kcal/ 100 ml 

FETT

0 g/ 100 ml

davon GESTÄTTIGTE FETTSÄUREN

0 g/ 100 ml

KOHLENHYDRATE

2,5 g/ 100 ml

davon ZUCKER

0 g/ 100 ml

EIWEISS

0 g/ 100 ml

SALZGEHALT

0 g/ 100 ml

ZUTATEN

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt